Ahnenfest

Das Fest basiert auf einem alten keltischen Brauch. Gefeiert wurde für, mit und zu Ehren der Ahnen, einen Fest, dass Weinen und Lachen verbinden möchte. Jeder Teilnehmer wird gebeten, Bilder des Verstorbenen oder Erinnerungsstücke mitzubringen sowie Blumen oder andere Gaben für einen kleinen Festtagsplatz.

Es wird gemeinsam gekocht, gegessen und in ungezwungener Stimmung den Ahnen gedacht. Den Abschluss bilden ein Lagerfeuer und eine kleine Zeremonie, bei der jeder Teilnehmer sich mit Gedanken, Wünschen oder Segen einbringen und erneut verabschieden kann.

Termin:

  • 31. Oktober 18.00 bis ca. 22.00 Uhr
24 Stunden kostenfreie Beratung: 033732 - 500430